Prof. Zimmerling in die Ethik-Kommission der DVPW gewählt

Die Mitglieder der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) haben Prof. Zimmerling in die Ethik-Kommission der Vereinigung gewählt, die den Vorstand der DVPW in Fragen der wissenschaftlichen Ethik beraten sowie Konfliktfälle über Fragen guter wissenschaftlicher Praxis bearbeiten soll.
Die Amtszeit der Ethik-Kommission, der sechs Mitglieder (drei männliche und drei weibliche) angehören, beträgt fünf Jahre (2017-2022).

Dieser Artikel wurde am 28. Juni 2017 publiziert und unter Allgemein abgelegt.