Akademischer Werdegang

2017 - (2022) Mitglied Ethikkommission der DVPW

2016 - (2019) Gleichstellungsbeauftragte des Senats

2016 - (2019) Mitglied wiss. Beirat, UniBasq (Akkreditierungsagentur des Baskenlandes)

2014 - 2017 Prodekanin für Studium und Lehre des FB Sozialwissenschaften, Medien und Sport; Mitglied FBR, Senat, BA-Prüfungsausschuss des FB (Vorsitz), Ausschuss Studium und Lehre des FB (Vorsitz), Senatsausschuss für Studium, Lehre und wiss. Weiterbildung

2012 - 2017 Vice President, The Tampere Club

2011 - 2014 Mitglied FBR, Prüfungsausschüsse des FB

10/2011 Cátedra Extraordinaria "Ernesto Garzón Valdés", Instituto Tecnológico Autónomo de México (ITAM), Mexico City

7-8/ 2011 Gastprof., German School, Middlebury College

3/2011 Gastprof., Universität Graz

3-6/ 2010 Fernand Braudel Senior Research Fellow, Political Theory Unit, European University Institute, S. Domenico di Fiesole, Italien

2008 - 2013 Programmbeauftragte für Mainz, MA in European Studies (trinational, mit Dijon und Opole)

10/2008 - 3/2010 Geschäftsführende Leiterin des Instituts für Politikwissenschaft

2008 - 2014 Mitglied Koordinationsausschuss des Forschungszentrums für Sozial- und Kulturwissenschaften Mainz (SOCUM)

7/2007 Visiting Fellow, Social and Political Theory Program, RSSS, ANU, Canberra

2005 - 2010 Mitglied PVS-Redaktion

2005 - 2013 Mitglied des Zentrums für Lehrerbildung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

8/2004 Visiting Fellow, Social and Political Theory Program, RSSS, ANU, Canberra

seit 4/2003 Professorin für Politische Theorie, Institut für Politikwissenschaft, Universität Mainz

2002 - 3/2003 PD und Wiss. Ang., Institut für Politikwissenschaft, TU Darmstadt

1/2002 Habilitation ("Influence and Power: Variations on a Messy Theme"; TU Darmstadt)

WS 2001/2 Vertretung C4-Professur für Politische Theorie, Universität Hamburg

2000 - 2006 Mitglied des Vorstands, Sektion Politische Theorien und Ideengeschichte der DVPW

2-3/ 1999 Visiting Fellow, RISS, University of Tampere

1996 - 2001 Wiss. Ang., Institut für Politikwissenschaft, TU Darmstadt

1993 - 1996 Wiss. Ass. am Lehrstuhl für Politische Theorie, Universität Bamberg

1992 - 1993 Vertretung C3-Professur für Internationale Beziehungen, Universität Frankfurt/M.

1991 - 1992 Lehrbeauftragte an den Universitäten Mainz, Köln, Stuttgart, Frankfurt/M. und Bamberg

12/1989 Dr. phil. Politikwissenschaft (s. c. l.; "Externe Einflüsse auf regionale Integrationsprozesse: Zentralamerika und Andenpakt"; Preis der Universität für die beste Dissertation am FB)

1984 - 1992 Wiss. Mitarb., Institut für Politikwissenschaft, Universität Mainz

1978 - 1984 Werkstudentin, dann freie Mitarbeiterin in der Systemanalyse, IBM Deutschland

1982 M. A. Islamische Philologie

1977 - 1982 Studium der Islamischen Philologie, Islamkunde und VWL (Mainz)

1978 Dipl. Math.

1972 - 1978 Studium der Mathematik und VWL (Mainz)