Ankündigung: Gastvortrag am 09.06.2022

 

Rhianwen Daniel, PhD (Cardiff University)

talks about:

"Welsh, German and Anticolonial Per-spectives on the Relation between Language and National Identity"

 

← tap to enlarge

 

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles

Einladung zum Institutskolloquium am 27.04.2022

 

 

Prof. Dr. Christian Stecker (TU Darmstadt)

spricht über das Thema:

"Die Entwicklung geschlechter-inklusiver Sprache im Deutschen Bundestag, 1949-2022"

 

← tap to enlarge

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles

Workshop am 1.- 2. März, 2022

Citizens’ Conceptions of Democracy and Political Process Preferences: State of the Art and Future Directions

 

Mehr Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

 

 

Neues DFG-Projekt von Prof. Claudia Landwehr

untersucht Demokratiekonzeptionen von Bürger*innen und

politischen Eliten in Deutschland und den USA

Die DFG hat Claudia Landwehr Förderung für ein Projekt bewilligt, das im deutsch-amerikanischen Vergleich anhand von Umfragen und Textanalysen untersucht, welche normativen Vorstellungen von Demokratie Bürger*innen und Angehörige politischer Eliten haben. Welche unterschiedlichen Demokratiekonzeptionen finden sich empirisch, inwieweit überschneiden sich diese, und weichen die Weiterlesen "Neues DFG-Projekt von Prof. Claudia Landwehr"

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles

Hinweis zu Hausarbeiten im Basismodul Politische Theorie

Studierende, die im Sommersemester 2021 oder in früheren Semestern das Basisseminar Politische Theorie bei zwischenzeitlich ausgeschiedenen Dozierenden (Karl Marker, Charlotte Roese, Michael Roseneck) belegt haben, haben weiterhin die Möglichkeit eine entsprechende Hausarbeit als Modulprüfung zu schreiben. Bitte wenden Sie sich an Prof. Landwehr, um die Betreuung der Hausarbeit abzusprechen.

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Allgemein